Verfasst von: mcstrider | August 21, 2012

Hockey beim Schwitzen

Die ganze Schweiz schwitzt. Im Spätsommer meldet sich die Hitze so richtig. Aber während dem alle über die hohen Temperaturen jammern, kommt die Eishockeysaison ins Rollen.

Die ganze Schweiz schwitzt. Im Spätsommer meldet sich die Hitze so richtig. Aber während dem alle über die hohen Temperaturen jammern, kommt die Eishockeysaison ins Rollen. Insgesamt sind es knapp 90 Personen, die sich im Sportzentrum Grindelwald einfinden. In einem Testspiel stehen sich der EHC Zuchwil-Regio und der SC Unterseen-Interlaken gegenüber. Nach dem Auftakt gegen den EHC Wetzikon standen die Steinböcke vor einer ersten echten Bewährungsprobe. Der Gegner aus Solothurn ist klarer Gruppenfavorit. Neben den bekannten starken Spielern – wie etwa Captain Pistolato – verstärkte sich das Team punktuell. Ein echter Gradmesser für das junge Oberländer Team.

Im Testspiel tritt der SCUI gegen Zuschwil an.

Im Testspiel tritt der SCUI gegen Zuschwil an.

Dieses machte im zweiten Spiel seit dem Start des Eistrainings einen guten Eindruck. Der SCUI spielte erneut mit vier Linien durch und alle hielten das Tempo hoch. Technisch waren die Gäste aus Solothurn besser, aber die Spieler des SCUI machten das Defizit mit Einsatz und Laufbereitschaft wett. So überstanden sie auch Überzahlsituationen des Gegners. Einen grossen Anteil am starken Auftritt des SCUI hatte Goalie Simon Siegrist. Dieser machte zahlreiche Chancen der Gäste zunichte. Zwar machte der SCUI insgesamt eine gute Figur. Aber zweimal stimmte die Zuordnung nicht – was von Zuchwil bestraft wurde.

Die Unterseener spielten mit vier Reihen und mit viel Tempo. Auch gegen den Gruppenfavoriten Zuchwil machte das Team eine gute Figur. Eine Schwachstelle ist das Nachsetzen. Die Unterseener machen zu wenig Druck auf das gegnerische Tor. Daran muss in den kommenden Monaten noch gearbeitet werden.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: